Reserve startet mit einem verdienten 5:3 bei der SG Roch. Disteln in die VBL 4 – 4. holt einen Punkt gegen den SV Erkenschwick VI

Einen Auftakt nach Maß erwischte die zweite Mannschaft des Schachvereins Königsspringer Haltern. Am vergangenen Sonntag kam das Team um Leon Sievert zum Auftakt der Verbands-Bezirks-Liga zu einem  verdienten 5:3 bei der SG Roch. Disteln.

Während die Reserve mit zwei Ersatzspielern die Reise nach Herten antreten musste, Weiterlesen

Reserve ist nach 4:4 gegen SG Marl-Drewer II auf Schützenhilfe angewiesen

Es muss weiter gezittert werden. Auch nach dem siebten und letzten Spieltag der Bezirksklasse muss die zweite Mannschaft des Schachvereins Königsspringer Haltern weiter um den Klassenerhalt bangen. Gegen die SG Marl-Drewer II gab es nach einem packenden mit über fünf Stunden Spielzeit zwar ein 4:4, doch der endgültige Klassenerhalt ist mit 5:7 Punkten noch nicht erreicht.

Nach dem momentanen Stand der Dinge bedeutet der siebte Platz den Klassenerhalt. Weiterlesen

Reserve gelingt mit viel Glück der erhoffte Befreiungsschlag in Herne

Im Kampf um den Klassenerhalt hat die zweite Mannschaft des Schachvereins Königsspringer Haltern am vergangenen Sonntag einen wichtigen Befreiungsschlag landen können. Am sechsten und vorletzten Spieltag der Bezirksklasse kam das Team von Hans Truszkowski zu einem knappen und sehr glücklichen 4,5:3,5 Erfolg beim SV Unser-Fritz III. Dabei wurde es nach einer zwischenzeitlichen 4:0 Führung am Ende sogar noch einmal richtig eng.

Nachdem es im bisherigen Saisonverlauf überhaupt nicht lief und die Reserve, nach zum Teil sehr unglücklichen Niederlagen, mit 2:8 Punkten sogar auf den letzten Platz abgerutscht war, Weiterlesen